Für Schauspieler*innen

Sie stehen im Theater oder Musical auf der Bühne? Sie wollen mit ihrer Stimme das Publikum erreichen und die Zuschauerinnen und Zuschauer mit Ihrer Schauspielkunst in Verbindung mit ihren Figuren und deren Worten überzeugen, bezaubern, in ihren Bann ziehen und aus dem Alltag in andere Welten entführen? Sie wollen Abend für Abend einen großen Saal mit ihrer Stimme füllen können und auch die Zuschauer in der letzten Reihe ansprechen? Sie arbeiten mit Puppen, Masken oder im Objekttheaterbereich und damit einhergehend auch mit unphysiologischen Sprechweisen (Stimmchargen)?

In meinem Training können Sie Ihre Verbindung von Körper und Stimme auf der Grundlage Ihrer eigenen Imaginationsfähigkeit stärken, die Erarbeitung von Rollen(sub-)texten und inneren Haltungen der von Ihnen verkörperten Figuren  vertiefen und ausbauen und den prägnanten und schnellen Stimmenwechsel zwischen unterschiedlichen Charakteren erarbeiten und verbessern.

Ebenso kann mithilfe von Geläufigkeitstraining an komplexen Artikulationsabläufen und dem Lautgriff gearbeitet werden.

Neben dem Coaching für im Beruf Stehende biete ich auch Einzel- und Gruppentraining zur Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen an Schauspielschulen an.